ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Rudolfstetten-Friedlisberg
Name
Rudolfstetten-Friedlisberg
Phonetik
  • [ˈrʊədiˌʃtɛtːə], [ˈfrɪdlɪʃˌpɛrk]
Ortstyp
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Rudolfstetten: Deutung:
Rudolfstetten ist eine Bildung mit dem althochdeutschen Personennamen Hruodolf (Förstemann I, 918s) und der Ortsnamenendung
-stette(n) «Ort, Stelle, Platz» (< althochdeutsch stat, Dativ -steti,
Kommentar
Friedlisberg: 1 Kopie 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts; Identifizierung des Belegs unsicher. – 2 Späte Kopie. – Der Zusammenschluss der Ortsgemeinden Rudolfstetten und Friedlisberg erfolgte 1966.
Quellen
  • 1488 [ca.] :
    Zuo ruͦdolfstetten vnd vf dem hof zuo fridlisberg (BadenUrb, 179)
  • 1150 [ca.] :
    Ruͦdolfesteten I sol. (ZHUr, 7)
  • 1150 [ca.] :
    et de Roͧdolfsteten VIIII sol. (ZHUr, 15)
Lokalisierung
Höchster Punkt
664 m. ü. M.
Tiefster Punkt
439 m. ü. M.
Fläche
4.903 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.