ortsnamen.ch
Das Portal der schweizerischen Ortsnamenforschung
Mettmenstetten
Name
Mettmenstetten
Phonetik
  • [ˈmæˀməˌʃtetːə]
Ortstyp
Gemeinde
Gemeinde
Bezirk
Kanton
Deutung
Bisherige Deutungen:
Bandle (1959: 20) erklärt Mettmenstetten als Bildung mit althochdeutsch mëtal, mittil «mittler». Dies hätte jedoch zu einer Form wie *Mettelstetten führen müssen; Bandles Deutung
Kommentar
1 Transsumpt von 1656; verlorenes Original zweifelhafter Echtheit (ZHUB I, 116).
Quellen
  • 9981 :
    Metmenstetten (ZHUB I, 116)
  • 1116 :
    Mettmanstetten (BUB I, 193)
  • 1116 :
    curtem de villa Metemunstat (BUB I, 194)
Lokalisierung
Höchster Punkt
657 m. ü. M.
Tiefster Punkt
432 m. ü. M.
Fläche
13.027 km²
Datenherkunft
ortsnamen.ch vereint Ortsnamen, Siedlungsnamen und Flurnamen von verschiedenen Schweizer Ortsnamen­projekten und weiteren relevanten Quellen in einer zentralen Datenbank, verknüpft diese Daten und bereitet sie für die Online-Publikation auf.